Goethe und Schiller Denkmal Weimar
Wechseln zu Thüringer StädteketteWechseln zu Thüringer Städtekette

Weimar

Kulturstadt Europas

Eine bedeutsame und charmante Residenzstadt in der Mitte Europas. Von hier aus traten Ideen und Kunstwerke ihren Weg in die Welt an. Heute schwingen die großen Namen der Vergangenheit immer mit: Goethe und Schiller, Bach, Liszt und Gropius. Großzügige Parklandschaften, offene Plätze und kleine Gassen, die Dichterhäuser, Museen und Schlösser – europäische Kulturgeschichte auf engstem Raum versammelt und von der UNESCO mit dem Welterbetitel ausgezeichnet

Allein 14 UNESCO-Welterbestätten sind in Weimar zu finden. Das Klassische Weimar umfasst elf Ensemble. Die Moderne ist mit den Stätten des Bauhauses auf der Welterbe-Liste vertreten und machte Weimar als Geburtsort der Design-Avantgarde berühmt. Die Komponisten Johann Sebastian Bach und Franz Liszt, die einst hier lebten, sorgen für die musikalische Seite der Kulturstadt. 

Information

Tourist-Information Weimar
Markt 4
99423 Weimar
Deutschland

Telefon: +49 (0) 3643 / 745 0
Telefax: +49 (0) 3643 / 745 420

tourist-info[at]weimar[dot]de
www.weimar.de
 

Weiterführende Links
Zimmervermietung
​​​​​​​Stadtführungen
Facebook
Twitter
Instagram
Y​​​​​​​ouTube​​​​​​​
Spaziergang durch Weimar​​​​​​​
 


aktuelle Veranstaltungen

Weimar | 17. 07. 2024 - 09:00

Zwei Welten – eine Republik. Die Reichspräsidenten Friedrich Ebert und Paul von Hindenburg

Weimar | 17. 07. 2024 - 09:00

Sophie. Macht. Literatur

Die Sonderausstellung widmet sich kritisch den Verdiensten der Weimarer Großherzogin Sophie um die Pflege und Förderung von Goethes handschriftlichem Nachlass im späten 19. Jahrhundert und fragt nach der Verbindung von Literatur und Politik bis ins Heute.

Weimar | 17. 07. 2024 - 09:00

Ein bunter Rückblick

30 Jahre vhs und 25 Jahre mon ami / Kino


Sehenswertes