mobil

Kultur aktiv erleben

Die Spuren großer Persönlichkeiten wie Bach, Goethe, Luther oder Napoleon können in Thüringen auf einzigartige Weise per Rad erkundet werden. Ebenso reizvoll sind Touren entlang der Flusslandschaften von Saale, Werra, Unstrut, Ilm oder Elster. Der Radfernweg Thüringer Städtekette verbindet sieben der geschichtsträchtigen Thüringer Städte miteinander und ist gleichzeitig Teil der Mittellandroute (D4) im deutschlandweiten Fernradwanderwegenetz. Die D4-Route führt vom östlichsten Punkt Deutschlands zum westlichsten. Eine komfortable Lösung für Ausflüge mit dem Drahtesel sind die Fahrradverleihstationen an den Bahnhöfen sowie die Möglichkeit der Fahrradmitnahme in Zügen. In Eisenach, Erfurt, Weimar und Jena gibt es zudem spezielle Radgepäckboxen, um die historischen Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß erkunden zu können. Stadtrundfahrten per Rad, wie die Gartentour in Erfurt oder die Entdeckertour per Rad in Jena runden das Angebot ab. – Eine Liaison aus Kulturgenuss und sportlicher Betätigung.