www.thueringen-tourismus.de

    Fotodownload Schmalkalden

    Altmarkt
    Liebevoll restauriert, mit reicher Bausubstanz aus dem 14.-18. Jh. zählt die Altstadt von Schmalkalden zu den wertvollsten Zeugnissen mitteleuropäischen Städtebaus.
    Schloss Wilhelmsburg
    Das Kunst- und Kulturdenkmal der Renaissance, 1585-90 als Nebenresidenz der hessischen Landgrafen errichtet, überrascht in seinen Festsälen und Gemächern mit originalen Wandmalereien und Stuckaturen.
    Stadtkirche St. Georg
    Der die Altstadt beherrschende, zwischen 1437 und 1509 errichtete Bau gehört zu den schönsten gotischen Hallenkirchen Thüringens.