www.thueringen-tourismus.de

    08.03.2016

    Thüringer Städte präsentieren sich auf der ITB 2016

    Der Verein Städtetourismus in Thüringen e. V. ist auch in diesem Jahr wieder auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin vertreten. Am Thüringen-Stand informiert das Messe-Team über die Highlights aus 19 Thüringer Kultur- und Residenzstädten mit interessanten Broschüren vom Radfernweg bis hin zum Pocket Guide, einem kleinen Westentaschen-Reiseführer mit vielen Reisetipps und Anregungen. Erstmals werden auch Reiseangebote vorgestellt, die dem Besucher Anregungen für einen unvergesslichen und erlebnisreichen Kurzurlaub geben.

     

    Neuzugang

    Mit der Stadt Bad Langensalza gewinnt der Verein Städtetourismus in Thüringen ein wichtiges neues Mitglied in der Runde der 19 Thüringer Kultur- und Residenzstädte. Ulrike Köppel, Vorsitzende des Verein Städtetourismus in Thüringen, freut sich sehr über die Aufnahme Bad Langensalzas und dessen gute touristische Entwicklung in den letzten Jahren.

     

    Touristische Highlights 2016 und 2017

    Dass die Thüringer Städte immer beliebter werden, hängt nicht zuletzt mit dem reichen Angebot kultureller Veranstaltungen zusammen.

    So weht ein Hauch von Cannes durch Ilmenau. „Film beleben, Film vorleben, Film erleben“, das ist das Motto des Film Leben Festivals, das vom 18. bis zum 22. Mai 2016 in Ilmenau stattfindet. Das Festival, das von Studierenden der Technischen Universität Ilmenau ehrenamtlich organisiert wird, präsentiert Kurzfilme aus der ganzen Welt an außergewöhnlichen Locations.

    Jena feiert 2016 den 200. Geburtstag der Gründerpersönlichkeit Carl Zeiss mit zahlreichen Veranstaltungen und Ausstellungen zu seinem Leben und Lebenswerken in Jena.

     

    Barocke Pracht und höfisches Leben stehen im Mittelpunkt der Thüringer Landesausstellung "Die Ernestiner – Eine Dynastie prägt Europa", die 2016 in Weimar und in Gotha vom 24. April bis 28. August zu sehen sein wird. Die Ausstellungen geben Einblicke in das protestantische Fürstenhaus, dass die Geschichte Thüringens, Deutschlands und Europas zwischen Reformation und Revolution über vier Jahrhunderte prägte.

     

    Im neunten Jahr der Lutherdekade werden in Eisenach sowie in zahlreichen weiteren Städten viele kulturtouristische Angebote vorbereitet. Im letzten Jahr vor dem großen Jubiläum “500 Jahre Reformation“ werden in der Wartburgstadt bereits erste Ausstellungen und Veranstaltungen zu diesem Ereignis angeboten. Altenburg, Mühlhausen und Schmalkalden präsentieren 2016 bedeutende Ausstellungen, die wieder neue Aspekte der Reformation aufgreifen.

     

    Thüringens Schlösser, Parks und Plätze bieten 2016 erneut die prächtige Kulisse für Konzerte von Pop und Jazz bis hin zur Klassik. Große Feste, Theater und Konzerte unter freiem Himmel sowie traditionsreiche Festivals und Märkte versprechen viele Höhepunkte.

    Ein besonderes Augenmerk liegt jetzt schon auf der Stadt Apolda, als Gastgeberin der 4. Thüringer Landesgartenschau  2017 „Blütezeit Apolda“.

     

     

    Neue Broschüre „Thüringer Städte aktiv erleben“

    Ja, die Thüringer Städte sind bekannt für Kultur und beeindruckende Geschichte. Darüber hinaus sind sie jedoch auch fantastische Ausgangspunkte für aktive Unternehmungen wie Wandern, Radfahren und Wasserwandern. Bekannte Pilgerwege führen entlang der Städte und auch Familien mit Kindern aller Altersgruppen wird hier nicht langweilig. Die neue Broschüre „Thüringer Städte aktiv erleben“ gibt viele Tipps und Informationen, um auch einen Städteurlaub zur sportlichen Erlebnis für die ganze Familie werden zu lassen.

     

    19 Thüringer Städte laden Sie ein

    Erleben Sie prachtvolle Residenzschlösser und Patrizierhäuser, Fachwerkhäuser in verwinkelten Gassen oder Kirchen von der Romanik bis zum Jugendstil. Entdecken Sie eine unvergleichlich dichte Kulturlandschaft im Herzen Deutschlands. Große Persönlichkeiten wie Luther, Bach, Goethe, Schiller, Cranach, Herder, Liszt und Dix fanden hier ihre geistige und künstlerische Heimat und prägen die kulturellen Angebote.


    Download Pressemitteilung
    Pressemeldung_der_Thüringer_Städte_ITB_2016.pdf


    Weitere Pressemitteilungen

    Bach an authentischen Orten in den Thüringer Städten erleben

    Auf Spurensuche in Eisenach, Arnstadt, Mühlhausen, Erfurt und Weimar. Ob in Kirchen, Gedenkstätten oder Konzertsälen - überall erklingt Musik, die...

    Kultursommer 2010 in den Thüringer Städten Shakespeare, Händel, Mozart, Liszt, Folk, Song, Jazz und Tap-Dance

    Wann auch immer Sie im Sommer 2010 in die Thüringer Städte kommen, die Künstler sind schon da. Dass der Kultursommer in der dichtesten Theaterland-...

    Ohne müde Füße durch die Thüringer Städte

    Segwaytouren zu den Klassikern in Erfurt, Eisenach, Mühlhausen und Weimar

    Archiv Pressemitteilungen

    Weitere Pressemitteilungen finden Sie in unserem Archiv:

    Presse 2018
    Presse 2017
    Presse 2016
    Presse 2015
    Presse 2014
    Presse 2013
    Presse 2012
    Presse 2011
    Presse 2010
    Presse 2009

    Download Fotomaterial

    In unserem Fotoarchiv stellen wir Ihnen Fotos der einzelnen Thüringer Städte zum Download zur Verfügung:

    Fotoarchiv Altenburg
    Fotoarchiv Apolda
    Fotoarchiv Arnstadt
    Fotoarchiv Eisenach
    Fotoarchiv Erfurt
    Fotoarchiv Gera
    Fotoarchiv Gotha
    Fotoarchiv Greiz
    Fotoarchiv Ilmenau
    Fotoarchiv Jena
    Fotoarchiv Meiningen
    Fotoarchiv Mühlhausen
    Fotoarchiv Nordhausen
    Fotoarchiv Rudolstadt
    Fotoarchiv Saalfeld
    Fotoarchiv Schmalkalden
    Fotoarchiv Sondershausen
    Fotoarchiv Suhl
    Fotoarchiv Weimar